Die Feuerwehrjugend der freiwilligen Feuerwehr St.Kathrein/Off stellt sich vor

Die Feuerwehrjugend ist ein Teilbereich der Feuerwehr, in der man auf den aktiven Dienst vorbereitet wird.

Ab dem 10. Lebensjahr dürfen Jungen und selbstverständlich auch Mädchen bei der Feuerwehr starten und als Jungfeuerwehrmann ihren "Dienst" beginnen. Bei der Feuerwehrjugend stehen Spaß und spielerisches erlernen der Grundkenntnisse im Vordergrund. Diese sind auch im alltäglichen Leben sehr wichtig, wie z. B. das Verhalten bei Verkehrsunfällen und Erste Hilfe. Ein Hauptpunkt der Ausbildung ist der Wissenstest, welcher einmal im Jahr stattfindet. Ein weiterer wichtiger Ausbildungspunkt ist der Jugendleitstungsbewerb bei dem es wichtig ist so schnell wie möglich eine Schlauchleitung zu legen und dabei einen Hindernisparkour zu überwinden, wobei aber immer Spaß&Spiel im Vordergrund stehen.

Wenn Interesse für die Feuerwehrjungend besteht, dann könnt ihr Euch gerne bei den Ortsjugendbeauftragten, Kommandanten oder Kommandantenstellvertreter melden.

Mit kameradschaftlichen Grüßen OFM Pretterhofer Andreas(Ortsjugendbeauftragter)